Die Lincoln Verschwörung

  • Jan von Flocken
  • 0040005
  • gebunden, 160 Seiten
  • Neu
  • Sofort lieferbar

Die US-Geschichte ist reich an politischen Morden. Einer der am wenigsten aufgeklärten ist der an Abraham Lincoln. Wie Jan von Flocken in literarischer Form zeigt, handelt es sich bei der Lincoln-Verschwörung um eine Verbindung in allerhöchste Kreise.

Mehr Infos

9,90 € inkl. MwSt.

Der Mord an US-Präsident Abraham Lincoln 1865 war die Tat fanatischer südstaatlicher Terroristen, die sich für ihre Niederlage im Bürgerkrieg rächen wollten. So lautet die offizielle Version. Doch 21 Jahre nach dem Attentat fällt diese Theorie in sich zusammen. Zwei Ermittler, der gewissenhafte Steven Baronet und der geheimnisumwitterte Detektiv "Xy", gehen 1886 den Spuren des blutigen Falles nach. Was sie herausfinden, ist so brisant, dass es die Grundfesten des politischen Systems der USA zu erschüttern droht. Die Rahmenhandlung ist Fiktion, aber Fakten, Personen, Dokumente und Schauplätze des Dramas sind authentisch. Sie werden allerdings bis heute in den Geschichtsbüchern verschwiegen.

LESEPROBE

Das Letzte, was die Witwe Mary Surratt in ihrem bescheidenen Leben erblickte, war ein schwarzer Sonnenschirm. Fürsorglich wurde er der 42jährigen vor das Gesicht gehalten, um sie vor dem gleißenden Sonnenlicht zu schützen. Es war mörderisch heiß an diesem 7. Juli 1865 im Hof des Gefängnisses „Old Penitentiary“ in Washington, DC.

Anders als dem gaffenden, schwitzenden Publikum und der angetretenen Army-Kompanie wollte man der Todeskandidatin die größte Hitze ersparen. Auch der bedrohliche Anblick des Galgengestells mit den vier Schlingen aus zwei Zentimeter dickem solidem Hanf blieb ihr verborgen, denn von hinten stülpte ein Henkersknecht mit geübter Bewegung ihr einen Sack aus Leinwand über den Kopf. Generalmajor David Hunter ließ seine schneidende Stimme ertönen und verlas noch einmal die Todesurteile des Militärgerichts.

Die Witwe spürte, daß die hölzerne Falltür unter ihren Füßen nachzugeben drohte. Sekundenbruchteile bevor ihre Halswirbel unter der Last des Körpers zerbrachen, stieß sie das Wort heraus, welches sie in den vergangenen Wochen immer wieder anklagend gerufen hatte: „WARUM!“

Eigene Bewertung verfassen

Die Lincoln Verschwörung

Die Lincoln Verschwörung

Die US-Geschichte ist reich an politischen Morden. Einer der am wenigsten aufgeklärten ist der an Abraham Lincoln. Wie Jan von Flocken in literarischer Form zeigt, handelt es sich bei der Lincoln-Verschwörung um eine Verbindung in allerhöchste Kreise.